WiesenObst

Verkostungspaket Sisga Winner

Die Champions der Manufaktur

43,00 €*

% 46,10 €* (6.72% gespart)
Inhalt: 1 Set(s)
Artikelnummer: A089011

Leider ausgetrunken. Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn das Produkt verfügbar ist.

Ihre E-Mail Adresse wird einmalig verwendet um Sie zu benachrichtigen wenn das Produkt wieder verfügbar ist und dann gelöscht. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Wunschliste hinzufügen P Sie erhalten 4 Prämienpunkte
Ihr Treuebonus: Sammeln Sie beim Kauf dieses Artikels Prämienpunkte, die Sie bei einem Ihrer folgenden Einkäufe gegen ausgewählte Prämien eintauschen können. Pro 10 EUR Einkaufswert erhalten Sie einen Prämienpunkt. Zu den aktuellen Prämienartikeln. (nur mit Kundenaccount möglich, als Gastbesteller können keine Punkte erworben werden)
THE INTERNATIONAL HALL OF GALA CIDERS
UNSERE GEWINNER
 
Die Manufaktur Jörg Geiger konnte die Jury in Asturien wieder überzeugen alle 6 eingesendeten Produkte wurden prämiert.
 
The International Hall of Gala Ciders (SISGA/IHGC), ist eine internationale Messe sowie auch ein Wettbewerb für die internationale Cider und Apfelwein, sowie auch Destillat Branche. Hier trifft sich jedes Jahr das internationale ‚who-is-who’ der Cider-Welt. Jedes Jahr tauschen sich Cider Experten aus der ganzen Welt in Gijon über diverse Herstellungsmethoden aus, über verschiedenste Geschmäcker, Produkte, Aromen und Verfahren. Auch das unterschiedliche ‚Terroir’ der ausstellenden Länder ist ein interessanter und spürbarer Faktor. Terroir: Ausdruck der klimatischen Gegebenheiten im Produkt durch die unterschiedlichen klimatischen, bodentechnischen und landwirtschaftlichen Bedingungen, welche der Apfelbaum schließlich durch die Frucht an das Getränk weitergibt. Schon seit 2008 sind wir ein fester Bestandteil der Messe sowie auch dem Wettbewerb inklusive einer abendlichen Apfel-Gala und senden unsere Produkte jedes Jahr bei der SISGA ein. Auch hier beweist sich, dass unsere Werte und Philosophie wie hohe Qualität, Nachhaltigkeit und das Streben nach kontinuierlicher Verbesserung in unseren Produkten wahrnehm- und schmeckbar sind. So haben wir uns auch in diesem Jahr die Jury in vollem Umfang überzeugt.
Leider konnten wir die Preisverleihung 2021 nicht persönlich wahrnehmen, haben uns jedoch umso mehr über die Ergebnisse gefreut. Hochdekoriert sind Sie unsere WiesenObst Schätze. Sie wollen wissen, wie ein echter Champion schmeckt? Wir schenken Ihnen gerne den Gold Gewinner der SISGA 2021 zum Probieren ein.
 
Echte Goldkinder sind unsere Produkte aus alten Apfel und Birnensorten!
Folgende Produkte haben die Jury der SISGA International auf ganzer Linie überzeugt!
Holen auch Sie sich unseren Champion nach Hause.
 
 
"HolzApfel" aus dem Sämling 0,75l - 11%vol. alc.
Sortenreiner Apfelwein aus dem Sämling Bittenfelder im Barriquefass ausgebaut. Unbedingt vorab dekantieren um die Fülle an Aromen herauszustellen!
 
FARBE: klares, dunkles Bernstein mit viel Extrakt.
 
GERUCH: Im Auftakt strömt ein dichter Duft nach Bratapfel aus dem Glas. Aufgebrochen durch eine feine Frische nach Zitrone und Minze. Die Aromen erinnern an einen reifen, weichen Calvados mit Vanille, Zimt, Marzipan und gebrannten Mandeln.
GESCHMACK: Der Duft verspricht nicht zu viel. Der Holzapfel startet am Gaumen mit einem Geschmack vollmundig reifen Äpfeln, gefolgt von Karamell, Toffee, Marzipan und dunklem Honig. Aufgefrischt durch die prickelnde Säure des Bittenfelder Apfels sowie einem Hauch von Orangenzeste im Nachhall.
EMPFEHLUNG: Gänseleber mit Apfelgelee und Honigbrot, Wildgeflügel, gereiftem Hartkäse, sowie zum Bratapfeldessert, Crêpe Suzette uvm.
 
TRINKTEMPERATUR: 12-14°C im Burgunderglas. Gerne auch vorab in eine Karaffe dekantieren.
 
 Obstschaumwein aus Sämling Bittenfelder.
A vol. 11,0 %, enthält Sulfite
 
 
Schwäbischer WiesenObst Cider - Alkoholfrei 0,33l
Modern interpretiert und schonend entalkoholisiert. Alte saure Apfel- und herbe Weinbirnensorten sind auch hier die Grundlage. Nach der aromenentwickelnden Reifung, dem schonenden Pressen der duftenden Früchte und der Vergärung wird bei uns in der Entalkoholisierungsanlage bei 37 °C der Alkohol schonend entzogen. Keine zugesetzten Aromen, kein Konzentrat, kein Zusatz von Zucker.
 
GERUCH: Duftig frische Birne, weiße Blüten, Hefenoten.
GESCHMACK: Süße-Säurespiel des Apfel mit dem leicht herben Rückgrat der Weinbirne, feinherb, demi sec – leicht, erfrischend und prickelnd.
Entalkoholisiertes, Obstperlweinhaltiges Getränk.
 
 
Schwäbischer WiesenObst Cider 0,33l - 3,5%vol. alc.
Ein wirkliches Original seit 1854. Neben handverlesenen alten Apfelsorten prägen herbe Weinbirnen
traditionell den einzigartigen Charakter von Schwäbischem Cider.
 
Statt Wein oder Bier - einfach so weil´s Trinkfreude macht !
 
GERUCH: Reife üppige Birnen-Apfelfrucht, dezent nussige Anklänge
GESCHMACK: Rundes, weiches Mundgefühl durch üppige Fruchtigkeit feinherb, demi sec - erfrischend prickelnd
 
Erzeugerabfüllung aus der Manufaktur Jörg Geiger
keine zugesetzten Aromen, kein Konzentrat, kein Zusatz von Zucker.
 
Natürlich 100% Schwäbisches Wiesenobst.
 
Alkoholgehalt 3,5% Vol., enthält Sulfite. Obstsecco teilvergoren - feinherb
 
 
Champagner-Bratbirne Frei von Alkohol - die Königin unter den Alkoholfreien 0,75l
3 Jahre auf der Hefe gereift I entalkoholisiert I gekonnt verfeinert 
 
Elegant, und exklusiv - leicht, weniger süß – und trotzdem alkoholfrei
 
GERUCH: Feiner Duft der Champagnerbratbirne, mit feinen Dörrbirnennoten. Weiße Blüten, Briochenoten geprägt vom mehrjährigen Hefelager des Schaumweins auf der Champagnerflasche. 
GESCHMACK: Zurückhaltende Süße und gut eingebundene Säure. Feiner Geschmack der Champagner Bratbirne mit  dezenten Gerbstoffnoten im  feinen Nachhall.
 
EMPFEHLUNG: Solo als anregender Aperitif | zu sehr feinen, leichten Fischgerichten.
 
TRINKTEMPERATUR: 8 bis 10°C
TRINKGLAS: Sektglas
 
 
Die Obstsorte Champagner-Bratbirne gilt seit über 200 Jahren als Weinbirne allerersten Ranges. Ihren Namen trägt sie seit 1797, denn bereits zuvor wurde ein herausragender Schaumwein aus dieser Rarität hergestellt.
 
Zutaten: 62% Birnenwein entalkoholisiert, Birnensaft, mit Kohlensäure versetzt.
Entalkoholisiertes, birnenschaumweinhaltiges Getränk mit Kräutern und Gewürzen.
 
 
BP - "Birne im Portweinstil" - Probefläschchen 5cl - 18%vol. alc.
Für unseren BP wählen wir die Sorten Gelbmöstler und Speckbirne. Diese dürfen bei uns nach altem Rezept zuerst einmal "schwitzen", um ihr volles Aroma und den Duft zu entwickeln. Erst dann wird schonen gepresst bevor der konzentrierte süße Saft zu gären beginnen darf. Um die natürliche Süße und intensive Fruchtigkeit zu bewahren, stoppen wir die Gärung mit hochprozentigem reinen Birnenbrand ab, sodass wir einen Alkoholgehalt von rund 23% vol. erhalten. Es folgt eine Reifung in neue Akazienholzfässer und gebrauchten Sauternessfässern, die mindestens 18 Monate dauert, und dem BP erlaubt zu reifen ohne das Holz in den Vordergrund zu stellen und ihm gleichzeitig den Duft großer Süßweine verleiht. Durch die warme, luftige und oxidative Reifung verliert der BP im Fass nicht nur rund 20% an Alkoholstärke sondern auch ein Achtel der ursprünglichen Füllmenge im Fass. Mit rund 18% vol. wird er auf die Flasche gefüllt.
 
FARBE: Goldgelbe Farbe mit schimmernden Reflexen.

GERUCH: Fruchtig, dichte und reife Birne in der Nase mit frischen Nuancen von Orangenblüten und Akazie, abgerundet von dezenten Holznoten.
GESCHMACK: Im Auftakt findet sich zuerst die süße Birne, die wie in der Nase von dezenten blumigen Zitrusnoten erfrischt werden. Das Mittelstück wird
weich umhüllt vom harmonisch eingebundenen Alkohol und lässt so den BP honigartig im langen Nachhall mit dezenten herben Noten, die an Birnenschalen erinnern, enden.
EMPFEHLUNG: Kräftig würzige Käse (alter Parmesan oder Bergkäse); aber auch Gänse- und Entenleber, glasierter Jungschweinerücken oder -filet; Dessert mit Baiser und Karamell.
 
!WEHMUT- Apfelwermutwein-Probefläschchen 5cl - 13%vol. alc.
Die alte Wiesenobst-Landschaft am Nordrand der Schwäbischen Alb - hier wird heute
noch der Wermut angebaut - wie auch die bittersüßen Äpfel, die Grundlage für unseren
Apfelwein, spontan im Whiskyfass vergoren und oxidativ gereift. 
 
Wir verwenden nur mehrjährig holzfassgelagerte Apfel- und Traubenbrände zum Erhöhen auf 13% vol. Alkohol. Wermut aus dem Anbau vom Sonnenhof in Bad Boll bringt die klaren Bitternoten - zur Abrundung verwenden wir den Saft von Dörrbirnen. Die Komplexität erreichen wir insbesondere durch Kardamon, Ingwer, Schlüsselblume, Vanille, Haselnussblätter, Anis, Lorbeer und Zitronenverbene. 
 
Ein Bekenntnis zur echten Bitternote vom Wermutkraut
Fazit - Mut zum Wermut
 
GERUCH: Honig, reife Aprikosen, duftende weiße Blüten, würzig nach Anis und Ingwer, frische zitronige Noten
GESCHMACK: süßer voller Auftakt, im Mittelstück feine Säure, bitter und herb, würziges Finale, wermutgeprägter Nachhall
TRINKTEMPERATUR: 14-16 °C
Allergene: -

Leider ausgetrunken. Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn das Produkt verfügbar ist.

Das sagen andere über Verkostungspaket Sisga Winner

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

News aus der Manufaktur

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und
verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr.